Infoabend im Oktober ausnahmsweise am 2. Donnerstag!

Liebe InfoabendbesucherInnen, bitte beachten Sie:
Aufgrund des Feiertags am ersten Donnerstag im Oktober, findet unser kommender Infoabend am 10.10.2019 statt.

 

Wir erweitern unser Geburtshaus – dazu brauchen wir Eure Hilfe!

Noch mehr Familien sollen die Möglichkeit bekommen, eine Geburt unter dem Schutz unseres Hauses zu erleben. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir einen Spendenaufruf gestartet und freuen uns über Eure Unterstützung!

Besucht dazu bitte die Spendenplattform betterplace.org – hier findet Ihr alle weiteren Informationen und die Möglichkeit, sofort und einfach für unser Projekt zu spenden.

Wir danken Euch schon jetzt!

 

Erster Monat ohne Warteliste: Mai 2020

Liebe Schwangere,
bitte beachten Sie, dass wir für Geburten mit errechnetem Termin bis Ende 2019 leider keinerlei Kapazitäten mehr haben. Auch für die Monate Februar bis einschließlich April 2020 sind wir leider schon voll ausgelastet. Selbst die Wartelisten für diese Monate sind leider schon voll und mussten geschlossen werden.
Wir raten Frauen mit errechnetem Geburtstermin für diese Zeiträume daher vom Besuch unseres Infoabends ab.

Der erste Monat ohne Warteliste ist der Mai 2020.
Aktuell haben wir noch Kapazität für zwei Geburten mit errechnetem Termin in der Mitte des Januar 2020.

 

Neuer Kurs

ab 30.08.2019

MBSR – Stressbewältigung mit Achtsamkeit – neuer Kurs im Kölner Geburtshaus!

Das Einüben von Achtsamkeit hilft Dir dabei…
…die eigenen Stressmuster zu verstehen … besser mit Sorgen, schwierigen Gedanken und Gefühlen, auch Schmerzen umzugehen … das Körperbewußtsein systematisch zu schulen … immer wieder in den verwundernden oder wundervollen Moment zu kommen und vor allem … dich mit allem, was da ist (das ist unglaublich viel!) liebevoll anzunehmen

Achtsamkeit ist keine Technik oder Methode, sondern vielmehr eine innere Haltung dem Leben gegenüber, die Übung erfordert.

Deshalb umfasst der MBSR-Kurs ein ca. 30-60 minütiges persönliches Vor- und Informationsgespräch, 8 Kurseinheiten a 2,5h, einen Übungstag ca. 6h und ein Nachgespräch ca. 3-4 Wochen nach Ende des Kurses inkl. eines Kurshandbuches und Audioaufnahmen zum Üben zuhause. Buchbar hier.

 

Neuer Kurs

ab 06.09.2019

Entspannen und meditieren im Kölner Geburtshaus

Liebe Schwangere und Nicht-Schwangere!
Wir haben einen neuen Kurs im Angebot: Entspannung und Meditation.
Die Kursleiterin Margarita Papadimitriou ist Kum Nye- und Meditations-Trainerin.
Der erste Kurs startet am 06. September 2019 und ist unter unserer Kursübersicht buchbar.

 

 

Hebammen gesucht – Hörfunkbeitrag aus der Sendung Politikum, WDR 5

Wir freuen uns, dass das Thema Hebammenmangel wenigstens in den Medien immer wieder Beachtung findet.
Bei unserem Infoabend am 07.02.2019 war die Hörfunk-Reporterin Carolin Courts im Auftrag von WDR 5 bei uns im Geburtshaus zu Gast. Ihren Beitrag für die Sendung Politikum können Sie hier nachhören.